Auf Grund des überdurchschnittlich hohen Bestellaufkommens können wir aktuell die 24 Stunden Lieferzeit nicht einhalten. Bitte beachten Sie dazu auch die geänderte Lieferzeiten - die wir nur bei vorliegen aller Unterlagen bei Bestellung einhalten können. Wir bitten um Entschuldigung und das gesamte Team arbeitet daran, so schnell wie möglich die gewohnten Lieferzeiten zu erreichen.

Korrekturschleifen

Nicht immer läuft alles nach Plan. Auch nicht bei der Erstellung von 2D oder 3D Grundrissen. Es kann also nach Fertigstellung Ihres Auftrags durchaus vorkommen, dass Sie noch Änderungs- bzw. Korrekturwünsche haben. Sei es, weil wir einen Fehler gemacht haben oder weil Sie noch Änderungen oder Nachträge haben, die uns bei Ihrer Bestellung (noch) nicht vorlagen.

Insbesondere bei umfangreichen Grundrissen kann es schnell passieren, dass Sie erst im Nachhinein feststellen, dass der eine oder andere wichtige Punkt bei der Beauftragung nicht angegeben wurde und daher natürlich auch im fertigen Produkt nicht berücksichtig werden konnte. Um Ihnen hier den Überarbeitungsprozess mit uns zu erleichtern, haben wir im Bestellprozess die Option geschaffen, eine kostenpflichtige Korrekturschleife im Voraus buchen zu können.

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten im Zusammenhang mit kostenlosen Änderungen und kostenpflichtigen Korrekturschleifen zusammengefasst.

Welche Änderungen/Korrekturen sind kostenlos?

Wir erstellen bzw. überarbeiten oder aktualisieren Ihren Grundriss immer mit den Informationen und Daten, die Sie uns bei der Bestellung zur Verfügung stellen. Hin und wieder unterlaufen uns bei der Bearbeitung (leider) auch Fehler oder wir übersehen etwas. Selbstverständlich nehmen wir die entsprechenden Korrekturen in diesem Fall kostenlos vor.

Was sind kostenpflichtige Korrekturschleifen?

Änderungswünsche oder Nachträge, die uns bei Beauftragung nicht bekannt waren bzw. nicht mitgeteilt wurden, können im Rahmen einer oder mehrerer Korrekturschleifen bearbeitet werden. Solche Korrekturschleifen sind kostenpflichtig. Der Preis variiert je nach Produkt. Etwaige Kosten fallen pro Korrekturschleife und pro Grundriss/Etage an.

Wie werden Korrekturschleifen berechnet, in denen sowohl Fehler von unserer Seite korrigiert werden müssen als auch zusätzliche Änderungswünsche durch den Kunden?

Wie bereits erwähnt, fallen für Korrekturen, die aufgrund eines Fehlers unsererseits gemacht werden, keine zusätzlichen Kosten an. Wenn Sie jedoch darüber hinaus weitere Änderungswünsche haben, gilt das als kostenpflichtige Korrekturschleife, die wir Ihnen in Rechnung stellen.

Kann eine Korrekturschleife bei Auftragserteilung im Voraus gebucht werden?

Ja. Bei unseren 2D und 3D Produkten haben Sie im Bestellvorgang die Option, eine Korrekturschleife vorab mit zu buchen.

Werden die Kosten für die Korrekturschleife erstattet, wenn die Option nicht genutzt wird?

Nein. Im Voraus gebuchte Korrekturschleifen (im Bestellprozess) können bei Nicht-Nutzung nicht erstattet werden.