Auf Grund des überdurchschnittlich hohen Bestellaufkommens können wir aktuell die 24 Stunden Lieferzeit nicht einhalten. Bitte beachten Sie dazu auch die geänderte Lieferzeiten - die wir nur bei vorliegen aller Unterlagen bei Bestellung einhalten können. Wir bitten um Entschuldigung und das gesamte Team arbeitet daran, so schnell wie möglich die gewohnten Lieferzeiten zu erreichen.

Fachwissen

Grundriss mit Maßketten

Grundriss mit Maßketten

Nicht immer reichen verkaufsoptimierte Grundrisse aus, beispielsweise benötigen Banken oder Bauunternehmen deutlich mehr Informationen. Hier kommt unser Grundriss mit Maßketten ins Spiel, den Sie mit wenigen Klicks bei uns ordern können. Allerdings gibt es auch bei dieser Variante noch erhebliche Unterschiede - und die können die Handhabung deutlich vereinfachen.

Artikel weiter lesen
Lageplan

Lageplan

Auch wenn es verschiedene Bereiche gibt, in dem der Begriff Lageplan verwendet wird, konzentrieren wir uns auf eine gängige Variante: Dabei geht es um eine maßstäbliche Draufsicht eines bestimmten Gebietes, die Gebäude, Straßen, Wege und Vegetation verortet und in Bezug zueinander darstellt. Wie detailliert und genau alle relevanten Elemente darzustellen sind, hängt immer vom Zweck, natürlich der Ausschnittsgröße und dem verwendeten Maßstab ab.

Artikel weiter lesen
Grundrissplan

Grundrissplan

Wir geben Ihnen alles Wichtige an die Hand! Ein Grundrissplan enthält jede Menge Informationen - doch wie lassen sich diese lesen und vor allem richtig einordnen? Als Spezialisten für Grundrisse sind wir damit befasst, die gewünschten Daten in die Grafiken zu verpacken. Umso leichter fällt es uns, Ihnen eine Art Gebrauchsanweisung zur Verfügung zu stellen. Nutzen Sie diese Anleitung, um die für Sie wichtigen Erkenntnisse aus dem Grundrissplan zu ziehen - so gehen Sie am besten dabei vor.

Artikel weiter lesen
Bauvorlageberechtigung

Kleine oder große Bauvorlageberechtigung

Wir bringen Klarheit in diese Frage! Wollen Sie ein Haus bauen, benötigen Sie eine Baugenehmigung - das ist den meisten künftigen Bauherren geläufig. Grundlage ist eine Genehmigungsplanung, die haben Sie sowohl bei Neubauten als auch bei baulichen Veränderungen an Bestandsgebäuden einzureichen. Und jetzt wird es spannend: Derartige Planungen dürfen nur von einem fest definierten Personenkreis angefertigt, unterzeichnet und den Behörden vorgelegt werden, Voraussetzung ist nämlich die sogenannte Bauvorlageberechtigung.

Artikel weiter lesen
Grundriss erstellen

Grundriss erstellen

Ob Immobilienvermarktung oder Beauftragung von Bauunternehmen - ohne bedarfsgerechten Grundriss funktioniert nichts. Es stellt sich also die Frage: Wer kann einen Grundriss so erstellen, dass er die konkreten Anforderungen erfüllt? Schließlich sollte in einem Exposé oder einer Anzeige in einem Immobilienportal eine andere Variante präsentiert werden als bei der Verhandlung mit den einzelnen Gewerken. Ihnen stehen verschiedene Wege offen - hier ein Überblick.

Artikel weiter lesen
Wohnungsgrundriss

Wohnungsgrundriss

Als Spezialisten für Grundrisse ist es natürlich unser Anliegen, dass die Betrachter unsere Zeichnungen richtig lesen können. Insbesondere ein Wohnungsgrundriss muss vielfältige Informationen transportieren, soll er seinen Zweck effektiv erfüllen. Das beginnt bei den Raumverhältnissen und -größen und reicht bis hin zu Wandstärken, der Platzierung von Steckdosen sowie den Maßen von Fenstern und Türen. Im besten Fall hilft ein Wohnungsgrundriss dabei, die Räume in Gedanken mit den eigenen Möbeln zu bestücken. Wie Sie dieses Potenzial für sich nutzen, das können Sie hier in Ruhe nachlesen.

Artikel weiter lesen
Haus Grundriss

Haus Grundriss: Wir bringen Träume aufs Papier!

Ob Arbeiten an einer Bestandsimmobilie oder ein kompletter Neubau - ohne Grundriss für das Haus können Sie weder das Bauvorhaben selbst noch die technische Ausstattung, Einrichtung oder Gestaltung planen. Umso wichtiger ist es, zunächst alle Aspekte gründlich zu durchdenken - neben den individuellen Bedürfnissen und Wünschen spielen naturgemäß auch Bauvorschriften und bauliche Erfordernisse wichtige Rollen. Eine einfache, von Hand gefertigte Skizze reicht da nicht aus.

Artikel weiter lesen
Immobilienmarketing

Immobilienmarketing

Die Immobilienvermarktung hat sich stark verändert, auch hier bestimmen digitale Tools das Geschehen: Potenzielle Kunden informieren sich online zu den aktuellen Angeboten, um optimal vorbereitet in die Verhandlungen zu gehen. Das erfordert von Ihnen als Immobilienmakler zwar ein ganz neues Immobilienmarketing, eröffnet aber gleichzeitig auch enorme Chancen: Sie können Ihre Marke gezielt stärken und Objekte schneller vermitteln - dieser Aufwand rechnet sich also mit Sicherheit.

Artikel weiter lesen
Bauplan zeichnen

Bauplan zeichnen

Wollen Sie ein Bauprojekt umsetzen, reichen Grundriss oder Schnitt-Ansichten nicht mehr aus, auch wenn sie wichtige Bestandteile bzw. Vorstufen sind. Daraus können Sie nämlich einen Bauplan zeichnen oder zeichnen lassen - und das sowohl für Neu- als auch für Umbauten. Eine solche Planung ist Grundlage für die spätere Ausführung der notwendigen Arbeiten, deswegen müssen Baupläne eine ganze Reihe von Normen erfüllen. Als Spezialisten für Grundrisse zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf, wie Sie einen Bauplan zeichnen und diesen mit Ihrem Architekten besprechen können - hier die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt.

Artikel weiter lesen
3D Visualisierung von Immobilien

3D Visualisierung von Immobilien

Bei Neubau- oder Sanierungsprojekten arbeiten Sie als Immobilienmakler mit Ideen: Zur Finanzierung solcher Vorhaben müssen oft genug große Teile bereits verkauft oder vermietet sein, das Objekt ist aber entweder noch gar nicht vorhanden oder nur als Baustelle. Sie legen also Zeichnungen vor und arbeiten Grundrissen, um die Phantasie potenzieller Käufer und Mieter anzuregen. Mit einer 3D Visualisierung von Immobilien erleichtern Sie sich die Ansprache, indem Sie Emotionen wecken und die Verhandlungen perfekt vorbereiten.

Artikel weiter lesen
Technischen Plan falten nach DIN 824-A Anleitung

Plan falten: Faltanleitung

Technische Zeichnungen wie beispielsweise Baupläne und Grundrisse mit Schnitten, Seitenansichten sowie weiteren Detailzeichnungen können mit leistungsfähigen CAD-Programmen schnell und maßstabsgetreu erstellt werden. Dazu zählt auch der bemaßte Grundriss. Eine solch detailgenaue technische Zeichnung benötigen Sie u.a. dann, wenn Sie einen Bauantrag zu stellen wollen.

Artikel weiter lesen

Wohnflächenberechnung

Sie wird immer wieder zum Streitpunkt, was nicht zuletzt den weitreichenden Konsequenzen geschuldet ist: die Wohnflächenberechnung.

Artikel weiter lesen

Teilungserklärung

Werden Wohnungen eines größeren Objekts einzeln verkauft, muss zuvor eine Aufteilung des Eigentums erfolgen. Die entsprechende Teilungserklärung gehört somit zu den wichtigsten Verkaufsdokumenten.

Artikel weiter lesen

Grundriss-Service

Bei der Immobilienvermarktung, im Bau oder in der Inneneinrichtung - ohne Grundriss, der die jeweiligen Anforderungen optimal erfüllt, ist hier ein erfolgreiches Arbeiten gar nicht möglich.

Artikel weiter lesen